Salzkammergut

da kann man gut lustig sein!

So heißt´s in dieser wunderschönen Landschaft mit seinen herrlichen Bergen und Seen. Besonders Kaiser Franz Josef, der mitsamt Gefolge mehr als 60 Sommer in Bad Ischl verbrachte, wusste die Vorzüge dieser Region zu schätzen. Ich unternehme mit Ihnen eine Landpartie der besonderen Art und wir erkunden gemeinsam das Ischlland, das Ausseerland, das Mondseeland, das UNESCO-Weltkulturerbe Hallstatt oder Gosau.

Wir heften uns auf die Spuren des Salzes, dem sogenannten „Weißen Gold“, welches über Jahrhunderte die wirtschaftliche Basis dieser Region darstellte. Besonders viel gibt es über die Mondseekultur, die Kelten in Hallstatt, die Ausseer Trommelweiber, die „Goiserer“ und die „Pascher“ zu berichten. Auf Wunsch überfliegen wir das Seengebiet mit dem Ballon, erklimmen den Schafberg mit einer über 100-jährigen Zahnradbahn oder schippern mit einem Raddampfer aus der Zeit Kaiser Franz Josefs über den Wolfgangsee. Wir pilgern über den Falkenstein, backen gemeinsam Apfel- und Marillenstrudel, probieren ein Paar echte Lederhosen und picknicken unter den Obstbäumen des Leopoldbauern.